Während eine Spaziergangs, der dem ehemaligen Verlauf der Mauer im alten Berlin folgt, erzählen wir Ihnen die Geschichte, wie es zum Mauerbau kam, wie die Menschen in der geteilten Stadt gelebt haben und was zu Ihrem Fall geführt hat.

Auf dem Weg erleben wir zahlreiche Bauwerke und Sehenswürdigkeiten, die wichtige Zeugnisse für die verschiedenen historischen Perioden dieser Stadt sind.

Dieser Rundgang beinhaltet Gebäude des 18. Jahrhunderts, wie das Brandenburger Tor, dem Ende des 19. Jahrhunderts, wie den Reichstag, den Standort von Hitlers Bunker, den Potsdamer Platz, einige erhaltene Stücke der Berliner Mauer sowie viele weitere Sehenswürdigkeiten.

Außerdem zeigen wir Ihnen einige der der schönsten Abschnitte der Spree innerhalb der Stadt, das Regierungsviertel und vieles mehr.